TÜV SACHKUNDE PRÜFUNG VFK VERBAND

TÜV Sachkunde Prüfung

Zertifikate nach Abschluss

Kosten des Seminars

1395,00 EUR (Netto)
zzgl 19 % Mwst 265,05 EUR
Gesamt 1660,05 EUR (Brutto)

Für VFK-Mitglieder

768,00 EUR (Netto)
zzgl 19 % Mwst 145,92 EUR
Gesamt 913,92 EUR (Brutto)

Ausbildung

Seminarablauf

09.00 Uhr Begrüßung durch den Dozenten/Seminarbeginn. Zu Beginn des Seminares werden Ihnen die notwendigen Unterlagen ausgehändigt.
ca. 10.30 Uhr/H.OO Uhr kurze Pause mit Heiß-/Kaltgetränken, kl, Imbiss, für Sie kostenlos.
ca. 13.00 Uhr/14.00 Uhr Mittagspause, ca. 60 Minuten.
ca. 15.30 Uhr/16.00 Uhr kurze Pause mit Heiß-/Kaltgetränken, kl. Imbiss, wie oben.
ca. 17.00 Uhr Ende des Seminares. Sie sind herzlich eingeladen, sich an Fragen zum Seminar und zur Sachverständigentätigkeit zu beteiligen.
Während des selbstverständlich Verfügung.
Unterrichts stehen Ihnen im Seminarraum Getränke zur
Abschlussprüfung Das Seminar endet mit der Prüfung durch die TÜV Rheinland Bildung und Consulting GmbH. Das Prüfungsergebnis teilt Ihnen einige Tage später der Verband telefonisch mit. Sie erhalten nach Bestehen ein Zertifikat des TÜV Rheinland Bildung und Consulting GmbH. Bei Nichtbestehen der Prüfung können Sie ein Folgeseminar mit 50%igem Preisnachlass besuchen und erneut an der Prüfung teilnehmen.
Dozenten Das Dozententeam besteht aus Diplom-Ingenieuren und Sachverständigen der TÜV Rheinland Bildung und Consulting GmbH.

Information zur Sachkundeprüfung der TÜV – Rheinland Akademie / Veranstaltungsablauf

Veranstaltungsablauf (09.00 – 15.30Uhr)

Als Gutachter für Kfz-Schäden sind Sie permanent mit Änderungen in der Rechtssprechung, mit Neuerungen in der Technik und in Reparaturverfahren konfrontiert. Ihr Erfolg hängt vom Stand Ihres aktuellen Wissens ab. Die Versicherer erwarten von Ihnen, bei der Erstellung Ihrer Gutachten jeweils den neuesten Stand gerecht zu werden. Nutzen Sie die Chance, die diese Veranstaltung Ihnen bietet. Ihr vorhandenes Wissen wird gefestigt und Sie können neues und interessantes mit in Ihren beruflichen Alltag nehmen.

Ablauf:

 Begrüßung und Vorstellung des Dozenten.

 Einleitung

 Abrechnungsverfahren

 Nebenkosten und Zuschläge

 Alt- und Vorschäden

 Ermittlung Wiederbeschaffung und Restwert

 Fehler bei der Gutachtenerstellung

 Sachkundeprüfung

60 Min., Multiple Choice 24 Fragen; eine oder mehrere Antworten können richtig sein; 17. Punkte müssen erreicht werden; alle prüfungsrelevanten Inhalte sind bereits in dem SBWBasis-Seminar vermittelt worden bzw. sind auch Gegenstand der Tagesschulung. Der Teilnehmer erhält bei bestandener Prüfung ein Zertifikat der TÜV Rheinland Akademie (gemäß vorliegendem Muster).

Bitte beachten Sie:

Das Zertifikat darf nur als Ganzes genutzt werden. Insbesondere das Herauslösen von Teilen (z. B. das Logo) oder das Verdecken von Teilen (ggf. das Ablaufdatum) ist nicht erlaubt. Sichern Sie ab, dass Sie nicht als Mitarbeiter oder Beauftragter von TÜV – Rheinland wahrgenommen werden können.

Für eine Formulierung im Fließtext (z. B. Visitenkarten, Briefpapier usw.) können Sie folgende Satzbeispiele verwenden:

„geprüfter Sachkundenachweis „Kfz-Schadengutachter“ der TÜV Rheinland Akademie“. „erworbener Sachkundenachweis der TÜV Rheinland Akademie „KfzSchadengutachter“.

Grundvoraussetzungen

Grundvoraussetzungen für diesen Sachverständigen Lehrgang

  • KFZ-Meister
  • KFZ-Techniker-Meister
  • Lackierer-Meister
  • KFZ-Elektriker-Meister
  • Zweiradmechaniker-Meister
  • Karosseriebau-Meister
  • staatl. geprüfter KFZ-Techniker
  • Dipl.-Ing. FH / TH mit Fachrichtung Kraftfahrzeug
  • Altgeselle

Ausbildungsinhalte

Seminarinhalte

• Organisiation der Leistungserbringung
• Erfordernisse + Erwartungen der Parteien
• Fachliche und sachliche Anforderungen
• Verfahren zur Bewertung und zur Begutachtung
• Kommunikation und Dokumentation
• Steuerung von Prozessen
• Dienstleistungserbringung
• Verbesserung der Leistung
• Korrekturmaßnahmen
• Kompetenz
• Ressourcen Messen und überwachen
• Verhaltenskodex
• Professionelle Unterstützungen

Methoden

• Lehrgespräche
• Simulationen
• Fallbeispiel
• Rollenspiel

Termine

Unsere Seminare finden in folgenden Orten statt:

weitere  Datails finden Sie im unten stehenden Kalender

Januar:
Juli: Nettetal 04.07.2020
Februar:
August: 
März: 
September:
April:
Oktober: 
Mai: 
November:
Juni
Dezember:

VfK-TÜV Seminar

Ort: Nettetal


Preis: 1660,05 EUR*

PDF-Symbol zum Download / Öffnen bitte anklicken

04 July 2020