KFZ-GUTACHTER PRAXISSEMINAR CARAVAN

Caravan Praxisseminar für KFZ Sachverständige

In der Sommerzeit haben Wohnwagen und Reisemobile Hochsaison. Jedes Jahr werden beim Kraftfahrtbundesamt in Flensburg mehr solcher Fahrzeuge angemeldet, mittlerweile schon über eine Million. Um eine sichere Schadenbeurteilung und eine korrekte Reparatur vornehmen zu können, ist es für den KFZ-Sachverständigen unbedingt notwendig, genaue Kenntnisse und Informationen über den Aufbau und die Konstruktion der „mobilen Wohnungen“ zu erlangen. In diesem Seminar werden die Kenntnisse praktisch vermittelt. Das Seminar fi ndet auf dem Gelände der Firma Hobby- Wohnwagenwerk Ing. Harald Striewski GmbH statt. Die einzelnen Produktionsschritte von Wohnwagen/Wohnmobilen werden anschaulich vermittelt. Anhand von tatsächlichen
Fallbeispielen werden Kalkulationschritte besprochen. Entsprechendes Arbeitsmaterial wird ausgehändigt.

Zertifikate nach Abschluss

INFO BROSCHÜRE


SEMINARANMELDUNG

SIE HABEN FRAGEN?

Rufen Sie uns an
0 21 53 / 97 76 – 0

Von 08:00 bis 22:00 Uhr
Vertriebsleiter
Peter Mittag
☏ 0172 / 251 22 29

oder senden Sie uns
eine Mail

✉ info@sbwgmbh.de

Kosten des Seminars

799,00 EUR (Netto)
zzgl 19 % Mwst 151,81 EUR
Gesamt 950,81 EUR (Brutto)

Für KOOP-Partner

649,00 EUR (Netto)
zzgl 19 % Mwst 123,81 EUR
Gesamt 772,31 EUR (Brutto)

Ausbildung

SEMINARZIEL

Unsere Seminarteilnehmer werden in die Lage versetzt,
selbstständig Gutachten aus dem Caravanbereich zu erstellen,
sowie Bewertungen und Wertermittlungen durchzuführen.
Aufgrund der vorhandenen berufl ichen Qualifi kation
der Teilnehmer ist es möglich, diese in einem Intensiv-Seminar
in verhältnismäßig kurzer Zeit zu schulen.

SEMINARDAUER

Das Seminar umfasst 2 Tage (täglich von 09.00 Uhr bis ca.
17.00 Uhr).
Während der Ausbildung steht die SBW als ständiger Ansprechpartner
bei allen seminar- und fachbezogenen Fragen
zu Verfügung.

DOZENTEN

Das Dozententeam besteht aus Professoren, Diplom-Ingenieuren,
Rechtsanwälten, Diplom-Betriebswirten und
KFZ-Sachverständigen mit erheblicher berufl icher Praxis.
Jeder Dozent gewährleistet eine optimale theoretische und
praxisorientierte Weiterbildung. Sie sind fachlich und didaktisch
hoch qualifi ziert und vermitteln den Lehrstoff leicht
verständlich und interessant.

Grundvoraussetzungen

EINSTIEGQUALIFIKATION

  • KFZ-Sachverständiger
  • Altgeselle

Ausbildungsinhalte

SEMINARINHALT

• Unterschied Caravan – Reisemobil
• Aufbau und Konstruktion, Unterschied EPS, RTM, Polyuretan.
• Hammerschlagblech, Glattblech, GFK
• Notwendige Reparaturtechniken, resultierend aus den
unterschiedlichen Konstruktionen
• Dach- und Seitenwand-Verbindungstechnik
• Schadenerkennung – verschiedene Übungen, Schätzung
der Schadenhöhe und überschlägige Kalkulation
• Feuchtigkeitsschäden: Erkennung und Beurteilung,
Auswirkung auf den Wert des Fahrzeuges
• Reparaturmethoden und Instandsetzung von Sandwichwänden
• Diskussion über Wertminderung

Termine & Orte

Unsere Seminare finden in folgenden Orten statt:

weitere  Datails finden Sie im unten stehenden Kalender

Januar:
Juli:
Februar:
August:
März:
September: 
April:
Oktober:
Mai:
November:
Juni:
Dezember: